Digitale Zukunft MV | 13. November 2017 | Rostock

Digitale Zukunft MV | 13. November 2017 | Rostock

Am 13. November 2017 fand die Veranstaltung Digitale Zukunft – eine deutschlandweite Veranstaltungsreihe vom Verlag Der Tagesspiegel – in Rostock statt. In der Eröffnungsrede sprach Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, über die digitale Agenda der Region. Unter den zahlreichen Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft & Politik waren auch die IT-Initiative MV e.V. sowie der BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft. Unterstützt wurde die Veranstaltung außerdem von der Google Zukunftswerkstatt, die Ende November in Rostock gezielt „Digital Trainings“ durchführen wird. Wir selbst waren als „Digitalisierungslotse“ – eine Rostocker Initiative des BVMW – vor Ort und haben uns in zahlreichen Gesprächen über verschiedene Themen der Digitalisierung, den wirtschaftlichen Chancen und auch den Ausbau der Startup-Landschaft in Mecklenburg-Vorpommern ausgetauscht.

Weitere Informationen gibt’s hier: Digitale Zukunft »

Den Wandel gestalten – aber wissenschaftlich fundiert!

Den Wandel gestalten – aber wissenschaftlich fundiert!

In der digitalen Arbeitswelt ist alles möglich, der gläserne Mitarbeiter, die ständige Präsenz und Erreichbarkeit sowie Maximierung der Effizienz. Aber nicht alles was machbar ist, ist auch erlaubt! Um Akzeptanz und Nachhaltigkeit zu sichern, braucht es einen klaren Gestaltungsrahmen für Mitarbeiter, Unternehmen und Sozialpartner. Vote2Work® berücksichtigt die wissenschaftlichen Ergebnisse des Forschungsprojektes „KapaflexCy“ und stellt die Akzeptanz und die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen für alle Nutzer sicher. In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IAO unterstützen wir Sie individuell bei der Erarbeitung von modernen Arbeitszeitmodellen und Betriebsvereinbarungen. Lesen Sie hier alles zum Forschungsprojekt „KapaflexCy“.